Gibt es etwas Schöneres, als einen klaren nächtlichen Sternenhimmel in einer lauen Sommernacht?
In diesen anmutigen Momenten glauben wir, die Sterne über uns würden still stehen.Wochenhoroskop

Aber stehen diese wirklich still? Nein, unsere Planeten befinden sich in ständiger Bewegung, manche, wie z.B. der Mond sind etwas schneller unterwegs und manche, wie z.B. Uranus, Pluto, Neptun drehen eher langsam ihre Kreise.

Es gibt Tage, auch Wochen, Monate, da gehen manche von ihnen wichtige Beziehungen - Sternenküsse - miteinander ein, die sich entweder harmonisch oder etwas konfliktreicher gestalten. Dann laufen manche Planeten wieder scheinbar in die verkehrte Richtung usw.

Interessanterweise spiegeln sich diese Planetenbewegungen oft in unserem alltäglichen Leben wieder, für jeden von uns aber anders bzw. in einem anderen Bereich. Einen Blick in Ihre ganz speziellen persönlichen Wochen erhalten Sie im Sonne-, Mond und Sterne Monatshoroskop.

Sternenküsse geben einen wöchentlichen Überblick über die wichtigsten aktuellen Konstellationen.

Astrologischer WOCHENBLICK von Montag, 20. Januar - Sonntag, 26. Januar 2020

Meine liebe Sternenfreundin, mein lieber Sternenfreund, entschuldige bitte meine kleine Verspätung, aber die intensive Sternenkonstellation vergangene Woche hatte mich selber mal wieder voll im Griff. Jetzt aber geht´s wieder mit Sternenflügeln hoch hinaus und zwar in eine sicher spannende Woche voller Überraschungen.

Die Sonne wandert nun in das rebellische Zeichen Wassermann, das ja nur allzu gerne so manche Routine sprengt, Neues auf den Weg bringt, neue Ideen entwickelt,...

Und das gefällt Dir jetzt sicherlich besonders: Diese neue Woche wird sich sicher auch wieder etwas leichter anfühlen, als die letzten Tage. Saturn-Pluto und auch Jupiter geistern wohl noch immer im ernsten und pflichtbewussten Steinbock umher. Und das bedeutet v.a. für viele Steinböcke und auch Saturnier (saturngeprägte Personen) nach so mancher schweren Zeit endlich wieder Licht, Zuversicht, Glück und Lebensfreude.

Diese Woche wird uns vermutlich so manche Überraschung/en bringen, in welcher Form auch immer. Auf jeden Fall tut sich so einiges und die innere Ruhe weicht langsam wieder dem hektischen Alltag. Solltest Du Dich also zur Zeit etwas unruhiger, nervöser,… fühlen, als sonst, dann liegt das an den derzeitigen Himmels-Konstellationen. Vielleicht kannst Du auch nicht so gut schlafen oder hast auch gewisse Probleme mit der Konzentration. Diese Woche kommt Merkur bis ca. Mitte der Woche mit Mars und Uranus etwas in Stress. D.h. einerseits werden uns viele neue Ideen und Impulse bereichern, unser Denken und Reden ist schnell und sprudelig. Gleichzeitig aber springen die Gedanken nur so quietschvergnügt in unserem Kopf hin und her. Versuche deshalb Deine Gedanken so gut es geht zu ordnen, evtl. auch zur Ruhe zu bringen.

Vielleicht spürst Du auch gerade die ziemlich widersprüchlichen Konstellationen am Himmel. Die einen stehen ganz stark für himmlisches, für spirituelles, für heilsame, kreative Prozesse. Die anderen widerum sind voll im Irdischen und rationalem Denken unterwegs. Auch das könnte derzeit für so manche Widersprüche in Dir sorgen.

Evtl. fühlst Du Dich auch, obwohl wir gerade einen super heissen und stürmischen Schützemars haben, dennoch körperlich etwas müder, schlapper, schwächer als sonst, da Neptun dran hängt, um Dir noch etwas Zeit zum Träumen zu lassen.

Am Donnerstag wartet sternentechnisch übrigens ein sehr schöner Tag auf uns. Den brauchen wir auch, weil es am Freitag kurzzeitig zu Vollmond emotional evtl. wieder etwas schwieriger, trauriger, intensiver, kühler werden könnte.

Ab Samstag aber schauen die meisten der Planeten wieder wohlwollend auf uns und es bestehen sehr schöne Aussichten


auf die wohl schönste und mächtigste Himmelskraft,

die LIEBE!

Alles Liebe für Dich,

Deine Petra Keller

 

 

Go to top
JSN Pixel 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework