Gibt es etwas Schöneres, als einen klaren nächtlichen Sternenhimmel in einer lauen Sommernacht?
In diesen anmutigen Momenten glauben wir, die Sterne über uns würden still stehen.Wochenhoroskop

Aber stehen diese wirklich still? Nein, unsere Planeten befinden sich in ständiger Bewegung, manche, wie z.B. der Mond sind etwas schneller unterwegs und manche, wie z.B. Uranus, Pluto, Neptun drehen eher langsam ihre Kreise.

Es gibt Tage, auch Wochen, Monate, da gehen manche von ihnen wichtige Beziehungen - Sternenküsse - miteinander ein, die sich entweder harmonisch oder etwas konfliktreicher gestalten. Dann laufen manche Planeten wieder scheinbar in die verkehrte Richtung usw.

Interessanterweise spiegeln sich diese Planetenbewegungen oft in unserem alltäglichen Leben wieder, für jeden von uns aber anders bzw. in einem anderen Bereich. Einen Blick in Ihre ganz speziellen persönlichen Wochen erhalten Sie im Sonne-, Mond und Sterne Monatshoroskop.

Sternenküsse geben einen wöchentlichen Überblick über die wichtigsten aktuellen Konstellationen. Aus eigenen Beobachtungen der letzten Monate/Jahre kann ich behaupten, dass sich manche Konstellationen, je nach Sensibilität des Menschen, oftmals ca. schon 1 Tag vorher bemerkbar machen. Z.B. bei Vollmond oder Neumond spüren viele Menschen sogar oft schon 2, 3 Tage vorher die Kräfte schon weitaus stärker, als zu Voll- oder Neumond selbst.

Beobachten Sie gerne selbst bei sich! Auch freue ich mich jederzeit auf persönliche Berichte von Dir/Ihnen.

Astrologischer WOCHENBLICK von Montag, 28. September - Sonntag, 4. Oktober 2020

Juhu - Lebensgenuss pur, zumindest für ein paar Tage, ist im Anmarsch bzw. schon da. Endlich, die Sonne in der Waage wird im Moment von keinen großartigen grauen Wolken in Ihrem Strahlen eingebremst.  Kurze Verschnaufspause, zumindest was die Lebensfreude angeht.

Den einzigen Aspekt den die Sonne diese Woche abbekommt ist der von Glücksplanet Jupiter, mit dem wir diese Woche gerne mal wieder hoch hinaus dürfen. Und uns auf das eine oder andere kleine oder größere Glück freuen dürfen. Ich weiß ja nicht, wie es Dir so geht, aber mich persönlich haben die grauen Wolken schon ziemlich genervt. Diese Woche ist aber wunderschöner Sonnenschein angesagt und auch wenn es manchmal zu viel des Guten sein mag, umso besser.  Unbedingt Kraft auftanken, es geht bald wieder - aber nur kurzfristig - in die Tiefe für neue Transformationsarbeit. 

Emotional dürfte es diese Woche spannend werden. Der Mond bildet jede Menge Aspekte zu sehr unterschiedlichen Planeten. Die Bandbreite ist groß und kann sich z.B. in folgenden Impulsen zeigen:

Überraschende Momente, die Dein Inneres Purzelbäume schlagen lassen, innere Aufregung, innere Unruhe, natürlich auch im Positiven, evtl. auch schlechtes Schlafen ist möglich (Vollmond im Widder am 1.10.)

Tiefgehende Momente, etwas/jemand geht einem ganz schön unter die Haut, intensive Emotionen, Leidenschaftliche Gefühle

evtl. auch Traurigkeit, schwermütige Gefühle, vermutlich am Samstag (evtl. schon Freitags spürbar?) -

Verwirrende Momente

Gefühl Herz und Handeln gehen Hand in Hand uvm.

Was diese Woche ebenso spannend werden dürfte, ist unsere Kommunikation. Nicht nur, dass es zu ganz plötzlichen Anrufen, Besuchen, Begegnungen, Gesprächen kommen kann. Es werden auf jeden Fall sehr schöne, sehr liebevolle Gespräche geführt, dafür sorgt der Merkur-Venus Aspekt.

Wie die Gefühle, springen vermutlich auch unsere Gedanken fröhlich-munter im Kopf herum. Versuche Dich so gut es geht zu konzentrieren bzw. vielleicht ist es ja auch möglch, dass Du diese Woche mal all´ Deine Ideen so für Dich notierst und Dich dann erst an die Umsetzung machst. Auch für technische Arbeiten, Pläne, Umsetzungen, Gespräche sind die Konstellationen perfekt.

Weiterhin ist es möglich, dass Du ganz plötzlich mit einer Situation konfrontiert wirst, mit denen Du so schnell nicht gerechnet hast und Du Dich spontan bei etwas entscheiden musst.

Vom Gefühl her gehe ich auch ganz stark von sehr schönen Liebesimpulsen aus, die diese Woche ganz überraschend daher kommen könnten. Natürlich ist auch jede andere Art von liebevollen Begegnungen, Gesprächen möglich.

Mars-Pluto zeigt sich ja schon seit Längerem in einem innerlichen Aufflammen Deiner Leidenschaften, Deiner Sexualität, die sich jedoch "noch" immer nicht so ganz frei (Saturn) entladen kann. Genieße aber auf jeden Fall schon mal den prickelnden Flirt.

Emotional dürfte es also wirklich äußerst spannend werden. Freue Dich drauf und


Genieße diese Woche bitte ganz bewusst!

Es kommen leider die nächsten Wochen noch ein paar schwierige Konstellationen auf uns zu
vermutlich auch wegen Corona und den damit verbundenen Einschränkungen,

Es wird aber am Sternenhimmel auf alle Fälle bald leichter,

das kann ich Dir jetzt schon versprechen!

Alles Liebe und bleibe im Vertrauen,

alles ist bzw. wird gut!!!

Deine Petra Keller

 

 

 

Go to top
JSN Pixel 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.