Charakteristische Wesenszüge kleiner FischeCharakteristische Wesenszüge kleiner Fische:

Fischekinder sind sehr feinfühlige und intuitive Kinder, die sehr viel Wärme und Geborgenheit brauchen. Sie verfügen über eine rege Gefühlswelt und über sehr viel Phantasie und Kreativität. Sie verspüren eine tiefe Verbundenheit und Mitgefühl mit allem Leben, mit Pflanzen, Tieren und Menschen. Kleine Fische können sich gut in andere Lebewesen einfühlen und sie in ihrem tiefsten Wesen verstehen.

Fischekinder haben ein starkes Bedürfnis nach einer harmonischen und liebevollen Umgebung. Ist diese nicht gegeben, ziehen sie sich still, für andere kaum merklich, in ihre eigene bunte Phantasie- und Traumwelt zurück, in der alles perfekt ist, es keinen Streit, sondern nur Liebe gibt. Kleine Fische sind romantisch und gefühlvoll und brauchen die innere Verbundenheit mit anderen Menschen mehr als andere. Die wahre Persönlichkeit ist bei kleinen (auch großen) Fischen nicht immer einfach zu erkennen, da sie sich stets ändert, um den Erwartungen ihrer Umwelt gerecht zu werden.


Tipps für Eltern von Fischekindern:

Ihr Kind nimmt die Dinge durch Empfindungen wahr. Mit seinem feinen Gespür erkennt es leiseste Stimmungen. Auch wenn Sie noch so sehr versuchen, sich nichts anmerken zu lassen, Ihr Kind spürt, ob Sie traurig oder wütend sind. Es saugt all diese Stimmungen wie ein Schwamm auf und vermischt dabei seine Gefühle mit denen Anderer.

Damit es lernen kann zwischen seinen und den Gefühlen anderer zu unterscheiden ist es wichtig Ihrem Kind zu sagen, was Sie denken und was Sie fühlen und Ihr Kind aufmerksam zu machen, dass Ihre Gefühle nicht die Seinen sind. So bleibt sein seelisches Gleichgewicht erhalten. Dadurch dass Ihr Kind es immer allen recht machen will, ist es empfehlenswert es nach seinen eigenen persönlichen Wünschen, Bedürfnissen und seiner eigenen Meinung zu fragen. Dadurch kann es sein eigenes Ich erkennen und lernt nach und nach Grenzen zu ziehen. Dies können Sie z.B. durch gemeinsame Spiele fördern, indem Sie Ihr Kind immer wieder dazu auffordern, sich selbst, seine eigenen Gefühle und Gedanken auszudrücken.

Sein feinfühliges, phantasievolles Wesen findet seinen Ausdruck im künstlerischen Bereich. Durch Musik, Zeichnen und Malen, oder auch Tanzen kann es seinen Gefühlen Ausdruck verleihen.

Um seine Entwicklung zu fördern, ist es einerseits wichtig es träumen und seine Phantasie ausleben zu lassen, auf der anderen Seite ist es jedoch unumgänglich es auch mit den Gesetzen der Wirklichkeit zu konfrontieren, damit es eines Tages im alltäglichen Leben und im Zusammenleben mit anderen zurecht kommt und bestehen kann.

Go to top
JSN Pixel 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.